Interdisziplinäre Gefäßzentren der DRG

Die Deutsche Röntgengesellschaft führt in Abstimmung mit der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin (DGG) und der Deutschen Gesellschaft für Angiologie, Gesellschaft für Gefäßmedizin e.V. (DGA) Zertifizierungen von interdisziplinären Gefäßzentren durch. Dabei legt die DRG Wert darauf, dass ein Zentrum möglichst von allen drei Gesellschaften evaluiert und zertifiziert wird. Unabdingbare Voraussetzung für die Zertifizierung durch die DRG ist die Teilnahme am Qualitätssicherungsprogramm der DeGIR.

Detaillierte Informationen zur Gefäßzentren-Zertifizierung finden Sie auf der Website der DRG. 
> mehr