Neuerungen 2020

Inhaltliche Neuerungen im DeGIR-QS-Register

Ergänzung "rein diagnostische Angiographie"

Im Formular „Arterielle Rekanalisation“ wurde die Abfrage „rein diagnostische Angio“ ergänzt:

Begründung:

Aufgrund der Invasivität von diagnostischen kathetergestützten Angiographien mit potenziellem Komplikationsrisiko für Dessektionen, Blutungen, Embolie etc. wurden diese in der Datenbank ergänzt. Des Weiteren kann die diagnostische Angiographie bei Abbruch von geplanten Interventionen zu Dokumentationszwecken ausgewählt werden.

 

Technische Neuerungen im DeGIR-QS-Register

Summarischen Interventionsübersicht auf der Startseite

Die Interventionszahlen für Ihre Klinik erhalten Sie ab sofort auf der Startseite unterteilt nach Behandlungsjahren:

Klinik-Statistiken / Datenexport

Sie können über den Tab „Statistiken“ für den gewünschten Zeitraum eine Statistikauswertung als PDF oder aber den kompletten Rohdatensatz im Excel-Format generieren.

Übernahme definierte Werte bei Mehrfachinterventionen

Mit der Anlage einer Mehrfachintervention werden die von der SLG definierten Felder aus der ersten Intervention (Anlage des 1. Formulars) übernommen.

Neue Abfrage New Device in den Neuro-Formularen


Mit dem Button „Prüfung Device“ erscheint die Auflistung aller New Devices, die zur Erfassung einer Intervention möglich sind. Damit wird während der Erfassung einer Intervention in bestehenden Formular eine Orientierung gegeben, ob es sich um ein New Device handelt oder nicht und ob somit ein weiteres Formular anzulegen ist oder nicht.