Flinke Finger auf dem 100. RöKo: Interventionsradiologie für Studierende und Assistenzärzte

Die Flinken Finger-Premiere auf dem IROS 2019.Die Flinken Finger-Premiere auf dem IROS 2019.Hauss / DRGInterventionelle Radiologie ist für viele Radiologinnen und Radiologen ein spannendes Arbeitsfeld. Um den Einstieg zu erleichtern, können Interessierte im Rahmen der "Flinke Finger"-Workshops der DeGIR die Interventionelle (Neuro-)Radiologie an Simulatoren ausprobieren. Zielgruppe sind zum einen Studierende, zum anderen Assistenzärztinnen und -ärzte.





Für Studierende: (ausgebucht)

Flinke Finger cand. med.

Samstag, 01.06.2019 von 13:00 bis 16:00, Workshop-Bereich II

Mehr Informationen zu Inhalten und Anmeldung gibt es auf der Webseite der Hellsten Köpfe.

Für Assistenzärztinnen und -ärzte: (ausgebucht)

Flinke Finger (gefäßverschließende Verfahren)

Samstag, 01.06.2019  von  9:00 bis 12:00, Workshop-Bereich II

Der Flinke Finger-Workshop für Assistenzärzte fand bereits auf dem IROS 2019 statt. Dr. Benedikt Neubauer, einer der Teilnehmer, berichtet von seinen Erfahrungen im Interview.


Mit freundlicher Unterstützung von Boston Scientific