Liste der zertifizierten DeGIR-Zentren

Das Klinikum Saarbrücken war 2016 die erste Einrichtung, die sich erfolgreich als DeGIR-Zentrum für Interventionelle Gefäßmedizin und minimal-invasive Therapie zertifizieren lassen konnte. Es folgten  das Klinikum Ostallgäu-Kaufbeuren, das Klinikum Ingolstadt und das Klinikum Passau. Mittlerweile haben deutschlandweit über zehn Kliniken den Nachweis über die Erfüllung der Zertifizierungskritierien erbracht. Weitere Anträge sind in Bearbeitung.

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein um die Suchanfrage zu starten.