Umfrage zum DeGIR-QS-Register

Bei der DeGIR-QS-Software handelt es sich um eine der größten Qualitätssicherungssoftwares einer medizinischen Fachgesellschaft. Aktuell werden pro Jahr ca. 200.000 durch interventionelle Radiolog:innen und Neuroradiolog:innen minimal-invasiv durchgeführte Eingriffe eingetragen.

Für die gesamte interventionelle Radiologie und Neuroradiologieist es sehr wichtig, möglichst alle Interventionen zu erfassen, um eine umfassende Dokumentation der Eingriffe sicherzustellen und eine verlässliche Basis für Auswertungen der Registerdaten für Zwecke der Wissenschaft und der Qualitätssicherung zu schaffen.  

Daher möchten wir Sie im Auftrag der Lenkungsgruppe Software gerne aufrufen, möglichst alle Interventionen im Qualitätssicherungsregister einzutragen.

Uns ist bewusst, dass die Dokumentationsbelastung in den einzelnen Abteilungen zum Teil erheblich ist. Um Ihre Nutzung des Registers besser zu verstehen und Möglichkeiten zur Reduktion des Dokumentationsaufwands zu identifizieren, bitten wir Sie, an dieser  Umfrage zum DeGIR-QS-Register teilzunehmen:

https://www.surveymonkey.de/r/6N2DZVR

Die Teilnahme an der Umfrage wird ca. 3-5 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch nehmen.

Über die Umfrageergebnisse wird der Leiter der Softwarelenkungsgruppe, Professor Philipp Paprottka, im nächsten Anwendertreffen berichten.

Ihre DeGIR-Geschäftsstelle